Kostenloser DE-Versand ab € 49,- Bestellwert
Apotheken-Qualität
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Professional Formula Protein 4000g
Professional Formula Protein 4000g
XBODY® Professional Formula Protein 4000 g sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 83 %) Mehrkomponenten Protein aus drei hochwertigen Eiweißquellen: Whey Protein (Molkeneiweiss) + Milcheiweiss + Ei-Eiweiß Eiweiß-Rezeptur für gezielten...
109,00 € *
Whey Protein build n burn 2270 g
Whey Protein build n burn 2270 g
XBODY® Whey Protein build n burn 2270 g sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 77 %) hochwertiges Whey Protein ( Molkeneiweiss) hoher Anteil an essenziellen Aminosäuren schnell verfügbar für den gezielten Muskelaufbau fett- und zuckerarm frei...
Inhalt 2270 Gramm (26,39 € * / 1000 Gramm)
59,90 € *
Unsere Empfehlung!
Whey Protein 2270 g XBODY
Whey Protein 2270 g XBODY
Whey Protein von XBODY ® ist ein hochwertiges Molkeneiweiß-Pulver für hart trainierende Athleten. Es liefert dem Körper hochwertiges Eiweiß für den Muskelaufbau nach dem Muskeltraining. Ohne Aspartam. Mit echtem Vanilleschoten-Pulver und...
Inhalt 2270 Gramm (26,39 € * / 1000 Gramm)
59,90 € *
Whey Protein Isolat Premium 750g
Whey Protein Isolat Premium 750g
XBODY® Premium Whey Protein Isolat 750g sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 91 %) hochwertige Isolat-Formel mit reinem Whey Protein (Molkeneiweiss) Isolat-Anteil am Gesamtproteingehalt von 100% schnell v er fügbar für den gezielten...
34,90 € *
8fit PREMIUM FIGUR Eiweiß 750g
8fit PREMIUM FIGUR Eiweiß 750g
Sichere dir jetzt exklusiv das erste 8fit Premium Figur-Eiweiß in limitierter Auflage – ein Eiweiß-Shake, mit den hochwertigsten Nährstoffen, der dir nicht nur beim gesunden Abnehmen helfen kann, sondern noch dazu unwiderstehlich gut...
Inhalt 0.75 Kilogramm (46,53 € * / 1 Kilogramm)
34,90 € *
Premium Figur-Eiweiß 750g
Premium Figur-Eiweiß 750g
XBODY hat sich als Ziel gesetzt, einen besonderen Eiweißshake zu entwickeln, der dich beim gesunden Abnehmen unterstützen und dabei noch optimal mit den hochwertigsten Nährstoffen versorgen soll. Das Ergebnis: XBODY ® Premium...
Inhalt 750 Gramm (45,20 € * / 1000 Gramm)
33,90 € *
Build n´ Burn 100 % Casein Protein 750g
Build n´ Burn 100 % Casein Protein 750g
XBODY® Build n´ Burn 100 % Casein Protein sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 91 %) mit 100 % Casein (Milcheiweiss) für Muskelaufbau und -erhalt langanhaltende Eiweißversorgung langanhaltendes Sättigungsgefühl frei von Aspartam Low Carb -...
Inhalt 750 Gramm (43,87 € * / 1000 Gramm)
ab 32,90 € *
Eiweißpulver Kokos
Professional Formula Protein 1000g
XBODY® Professional Formula Protein 1000 g sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 83 %) Mehrkomponenten Protein aus drei hochwertigen Eiweißquellen: Whey Protein (Molkeneiweiss) + Milcheiweiss + Ei-Eiweiß Eiweiß-Rezeptur für gezielten...
29,90 € *
Premium Soja Protein Isolat 750g
Premium Soja Protein Isolat 750g
XBODY ® Premium Soja Protein Isolat 750g 100% rein pflanzliches Eiweiß sehr hoher Eiweißgewalt (> 81%) vegan laktosefrei hochwertige Isolatformel fett- und zuckerarm einfache Zubereitung mit kaltem Wasser oder veganem Milchersatz Eine...
Inhalt 750 Gramm (37,20 € * / 1000 Gramm)
27,90 € *
Professional Formula Protein 750g
Professional Formula Protein 750g
XBODY® Professional Formula Protein 750 g sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 83 %) Mehrkomponenten Protein aus drei hochwertigen Eiweißquellen Whey Protein (Molkeneiweiss) + Milcheiweiss + Ei-Eiweiß Eiweiß-Rezeptur für gezielten...
Inhalt 750 Gramm (33,20 € * / 1000 Gramm)
24,90 € *
MED EIWEISS+ 750g
MED EIWEISS+ 750g
Highlights des XBODY® MED EIWEISS+ mit gut verwertbarem Eiweiß ( Milcheiweiß, Molkeneiweiß, Ei-Eiweiß ) mit wertvollen Vitaminen angereichert zum Muskelerhalt und Aufbau von Muskulatur zur täglichen Nährstoffversorgung mit wichtigen...
Inhalt 750 Gramm (33,20 € * / 1000 Gramm)
24,90 € *
Premium Figur-Eiweiß 500g
Premium Figur-Eiweiß 500g
XBODY hat sich als Ziel gesetzt, einen besonderen Eiweißshake zu entwickeln, der dich beim gesunden Abnehmen unterstützen und dabei noch optimal mit den hochwertigsten Nährstoffen versorgen soll. Das Ergebnis: XBODY ® Premium...
Inhalt 499 Gramm (43,89 € * / 1000 Gramm)
21,90 € *
Professional Formula Protein 500g
Professional Formula Protein 500g
XBODY® Professional Formula Protein 500 g sehr hoher Eiweißgehalt (bis zu 83 %) Mehrkomponenten Protein aus drei hochwertigen Eiweißquellen: Whey Protein (Molkeneiweiss) + Milcheiweiss + Ei-Eiweiß Eiweiß-Rezeptur für gezielten...
16,50 € *

Eiweißpulver

  1. Was ist Eiweiß und welche Aufgaben hat es im Körper?
  2. Wie hoch ist der tägliche Eiweißbedarf
  3. Was ist Eiweißpulver?
  4. Welche Arten von Eiweißpulver gibt es und welche Vorteile bieten sie?
  5. Dosierung und Einnahme von Eiweißpulvern
  6. Woran erkennt man ein hochwertiges Eiweißpulver?
  7. Kann zu viel Eiweiß schädlich sein?
  8. Eiweißpulver kaufen

Was ist Eiweiß und welche Aufgaben hat es im Körper?

Eiweiße, auch als Proteine bekannt, werden aus Aminosäuren gebildet, sind ein wichtiger Baustoff für den Organismus und gehören neben Fetten und Kohlenhydraten zu den wichtigsten Hauptnährstoffen für den Körper.

Etwa 20% Prozent des menschlichen Körpers besteht aus Eiweiß, welches einem ständigen Auf- und Abbau unterliegt. Im Körper ist es unter anderem an der Bildung von Muskeln, Knochen, Haut und Gewebe beteiligt und transportiert lebenswichtige Stoffe, wie gelöste Nährstoffe und Blutbestandteile. Da Eiweiße die Hauptbausteine der Muskulatur sind, sind sie für Kraftsportler, Hobby Sportler und auch professionelle Bodybuilder besonders wichtig.

Weitere Vorgänge an dem Eiweiß unter anderem beteiligt ist sind:

  • Bildung von Hormonen und Antikörpern für das Immunsystem
  • Bildung von Enzymen und Körperzellen
  • als Energielieferant
  • Reparatur defekter Zellen
  • Muskelfunktion
  • Gesundheit von Nägeln und Haaren

Wie hoch ist der tägliche Eiweißbedarf?

Eiweiße sind in vielen tierischen, aber auch pflanzlichen Lebensmitteln enthalten und sollten dem Körper jeden Tag und in einer ausgewogenen Menge über die Nahrung zugeführt werden. Der tägliche Eiweißbedarf eines Menschen variiert je nach Alter, Körperbau, Geschlecht und auch körperlicher Aktivität. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt pauschal für Erwachsene eine tägliche Eiweißzufuhr von etwa 0,8 g pro kg Körpergewicht. Menschen ab 65 Jahren wird sogar empfohlen, täglich 1,0g Protein pro kg Körpergewicht zu sich zu nehmen.

Stillende, Schwangere und Kinder, haben einen etwas erhöhten Eiweißbedarf. Bei intensiver körperlich Aktivität, wie auch Krafttraining, steigt der tägliche Proteinbedarf zusätzlich. Mehr als 2g Eiweiß pro kg Körpergewicht, sollten allerdings nicht zugeführt werden. Ist die Ernährung jedoch unzureichend oder der Eiweißbedarf so hoch, dass der Bedarf nur schwer über Lebensmittel gedeckt werden kann, kann es schnell zu einem Eiweißmangel kommen. Dieser macht sich oft durch schwache Muskeln, Haarausfall, Gewichtsverlust, dunklen Augenrändern oder Wundheilungsstörungen, bemerkbar. Ganz ohne Eiweiß ist es dem Körper nicht möglich zu leben und er kann nicht richtig funktionieren. Mit Eiweißpulver als Nahrungsergänzung, kann der Körper jedoch leicht und ohne Aufwand zusätzlich mit wichtigen Proteinen versorgt werden.

Was ist Eiweißpulver?

Eiweißpulver, auch Proteinpulver genannt, zählen zu den Nahrungsergänzungsmitteln und enthalten hochkonzentrierte Proteine tierischer oder pflanzlicher Herkunft in Pulverform. Sie bieten eine einfache und komfortable Möglichkeit, dem Körper hochwertige Proteine in konzentrierter Form zuzuführen. Das Pulver wird in Wasser, Kuh- oder Pflanzenmilch zu einem Eiweißshake gemischt und ist mittlerweile in einer Vielzahl an Geschmacksrichtungen und verschiedenen Zusammensetzungen auf dem Markt erhältlich. Eiweißshakes werden vor allem im sportlichen Bereich und zur Unterstützung bei der Gewichtsreduktion eingesetzt, doch ganz egal, ob zum Aufbau der Muskulatur, zum Abnehmen, allgemein für die Fitness oder als positiven Effekt für die Gesundheit – mit Eiweißpulver kannst du zur täglichen Ernährung, die Proteinzufuhr komfortabel ergänzen und viele Ziele erreichen.

Welche Arten von Eiweißpulver gibt es und welche Vorteile bieten sie?

Wer viel Zeit und Energie in den Sport und eine gesunde Lebensweise steckt, möchte natürlich auch aus der Ernährung das Beste herausholen. Ergänzend zu einer ausgewogenen Ernährung, bieten dir verschiedene Eiweißpulver eine ideale Möglichkeit, deinen Eiweißbedarf mit hochwertigen Proteinen zu decken.

Eiweißpulver in Form von Proteinshakes sind vielseitig einsetzbar und können regelmäßig zum Frühstück, als kleine Zwischenmahlzeit, wenn die Zeit mal wieder knapp ist oder auch als Sportnahrung zum gezielten Muskelaufbau beim Krafttraining, zu sich genommen werden. Mit Eiweißshakes lassen sich viele unterschiedliche körperliche Ziele unterstützen. Dementsprechend sind Eiweißpulver aus verschiedenen pflanzlichen und tierischen Quellen und Zusammensetzungen erhältlich und bieten mit einer großen Vielfalt an Geschmacksrichtungen, eine Menge Abwechslung im Speiseplan.

Eiweißpulver für den gezielten Muskelaufbau

Proteine sind ein wichtiger Baustoff für Gewebe und Zellen, somit werden Eiweißpulver sehr häufig als proteinhaltiges Nahrungsergänzungsmittel von Kraftsportlern verwendet. Wenn du deine Muskeln trainieren möchtest, ist Eiweißpulver ergänzend zu einer ausgewogenen Ernährung, genau das Richtige, da je nach Trainingsintensität, der Eiweißbedarf steigt und nicht immer über die Ernährung abgedeckt werden kann. Bist du sportlich aktiv oder betreibst Kraftsport, dann solltest du den Trainingsreiz nutzen und deinem Körper ausreichend Proteine als Basis, in Form von hochwertigem Eiweißpulver zuführen. Die Proteine werden schnell zu den Muskelzellen transportiert und der Reiz der Muskulatur wird bei ausreichender Eiweißzufuhr vom Körper in Muskelmasse umgesetzt. Doch nicht nur für den Aufbau neuer Muskelmasse, auch für den Erhalt und die Regeneration der Muskulatur, ist Eiweiß unabdingbar. Bei intensivem Krafttraining entstehen Verletzungen in deinen Muskelfasern. Um diese zu reparieren und zu regenerieren, wird Eiweiß benötigt, denn nur so ist ein gesunder Muskelaufbau möglich.

Beliebte Eiweißlieferanten für den Muskelaufbau sind Mehrkomponenten Proteinpulver oder Whey (Molkeneiweiß) als Molkenproteinisolat oder Molkenprotein Konzentrat.

Whey Protein

Whey Protein ist ein ein Eiweißpulver aus Molke und wird auch als Molkenprotein oder Molkeneiweiß bezeichnet. Die hochwertigen essentiellen Aminosäuren wie Isoleucin, Leucin, Lysin und auch Valin im Whey, erzielen bereits eine Stunde nach Einnahme die beste Wirkung und stehen dem Körper somit vor oder nach dem Training besonders schnell zur Verfügung. Somit kann es direkt als Baustein für neues Gewebe oder zur Reparatur beschädigter Muskelfasern genutzt werden. Besonders bei Kraftsportlern beliebt, ist es gut verträglich, leicht verdaulich und zeichnet sich durch eine hohe biologische Wertigkeit aus, das bedeutet, dass dein Körper das Nahrungsprotein effizient in körpereigenes Protein umwandeln kann.

Mehrkomponenten Protein

Bei einem Mehrkomponenten Eiweißpulver werden mehrere hochwertige Proteinarten in einem Eiweißpulver miteinander kombiniert. Da jede Proteinart verschiedene Eigenschaften und Vorteile besitzt, können diese ergänzend zueinander vereint werden. Somit erreicht ein Mehrkomponenten Eiweißpulver eine besonders hohe biologische Wertigkeit. Am gängigsten ist eine Kombination aus den Proteinarten Whey, Casein (Milchprotein) und Eiprotein. Dadurch stehen dem Körper Proteine zur Verfügung die kurz-, mittel- und langfristig aufgenommen werden, sodass die Einnahme eines Mehrkomponenten Eiweißpulvers nicht an Zeiten gebunden ist.

Eiweißpulver für die Figur

Da Eiweiß bei vielen Körperfunktionen eine wichtige Rolle spielt, kannst du mit Protein auch an Körpergewicht verlieren. Eiweiß macht dich nicht nur schnell satt, sondern sorgt auch dafür, dass sich dank der Hochwertigkeit für einen langen Zeitraum kein Hungergefühl mehr bemerkbar macht. Ein hoher Proteinanteil in der Ernährung, fördert das Sättigungsgefühl, kann somit Heißhungerattacken vorbeugen und kurbelt zugleich den Stoffwechsel an.

Dadurch kannst du überschüssige Fettzellen nicht nur leichter, sondern auch schneller verbrennen. Führst du deinem Körper ausreichend Eiweiß zu, dann kannst du dem oft gefürchteten „Jo-Jo-Effekt“ entkommen. In Kombination mit einer reduzierten Menge an Kalorien und Sport kannst du somit schneller dein Wunschgewicht erreichen. Wichtig ist, dass du beim Abnehmen deine Eiweißzufuhr erhöhst und diese über dem durchschnittlichen Tagesbedarf liegt, um einem Muskelabbau entgegenzuwirken oder zu reduzieren.

Abnehmen mit Eiweiß ist das eine – den Körper gleichzeitig in Form zu bringen das andere. Beim Bodyshaping, also der Körpermodellierung, nimmst du nicht nur ab, sondern bringst deinen Körper auch gleichzeitig in Form. Der Nährstoff Eiweiß hilft dir die überschüssigen Pfunde zu verlieren und sorgen dafür, dass sich dein Körper optimal formt, während du an Gewicht verlierst. Dies gilt ganz besonders für die Arme, die Beine, deine Hüften und den Po.

Eiweißpulver enthalten neben den wichtigen Proteinen, auch viele Nährstoffe und Vitamine und auch ohne Zucker hast du die Wahl zwischen vielen Geschmacksrichtungen. Eiweißpulver aus Casein (Milcheiweiß) sind zur Unterstützung bei Abnehmen oder zur Definition besonders gut geeignet.

Casein

Casein wird aus dem Milcheiweiß gewonnen und wird im Vergleich zu Whey, langsamer verdaut und wirkt länger sättigend. Es enthält einen relativ hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren, die über einen längeren Zeitraum kontinuierlich an den Körper und die Muskeln abgegeben werden. Gern wird Casein abends eingenommen, da der Körper auf diese Weise über Nacht langanhaltend mit langsam verdaulichen Proteinen versorgt wird und zusätzlich die Regeneration der Muskulatur unterstützt wird. Bei Kraftsportlern ist es besonders während Definitionsphasen beliebt oder zur Unterstützung beim gesunden Abnehmen und Bodyshaping ideal.

Vegane Eiweißpulver

Wenn du vegan lebst, brauchst du dir keine Sorgen machen, nicht das passende Eiweißpulver für dich zu finden, denn es gibt mittlerweile eine Vielzahl an veganen Proteinpulvern. Die am häufigsten verwendeten Quellen für veganes Eiweißpulver sind Soja, Reis oder Erbsen, aber auch Quellen wie Reis, Hanf oder Sonnenblumenkerne, sind gute Lieferanten für Eiweißpulver. Besonders beliebt sind Shakes aus Reisprotein und Sojaprotein.

Mit hochwertigen veganen Eiweißpulvern musst du somit nicht auf Proteinshakes verzichten und hast auch hier eine reichhaltige Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen und Eiweißquellen. Vegane Proteinpulver besitzen zwar grundsätzlich eine geringere biologische Wertigkeit als Eiweißpulver tierischer Herkunft, da jedoch häufig verschiedene pflanzliche Proteinquellen in einem Produkt kombiniert werden, erhöht sich die biologische Wertigkeit des pflanzlichen Eiweißpulvers und bietet eine gute Alternative zu tierischen Eiweißpulvern. Natürlich können auch tierische und pflanzliche Eiweiße miteinander kombiniert werden, wodurch der biologische Wert ebenso steigt.

Dosierung und Einnahme von Eiweißpulvern

Wie viel Eiweißpulver du zu dir nimmst, richtig sich unter anderem nach deinem Körpergewicht, wie proteinreich deine Ernährung ist, wie aktiv du bist und welche Ziele du verfolgst. Um eine ausgewogene Ernährung zu ergänzen, solltest du je nach Proteinpulver und dessen Eiweißgehalt, als Richtwert immer die Dosierempfehlung auf der jeweiligen Verpackung des Herstellers beachten.

Das Eiweißpulver wird in der Regel mit Hilfe eines Shakers oder elektrischen Mixers in Wasser oder (pflanzlicher) Milch gemischt und sollte danach zeitnah verzehrt werden. Oftmals werden 30 g Pulver pro Portion empfohlen und als Shake eingenommen oder auch gern in Haferflocken, Jogurt oder Quark gemischt. Proteinpulver lassen sich auch wunderbar als Zutat in der Küche verwenden, um zum Beispiel beim Backen oder Kochen Mehl durch wertvolle low carb Proteine zu ersetzen.

Der Einnahmezeitpunkt von Eiweißpulver kann je nach Ziel, sehr unterschiedlich sein. Besonders für den Muskelaufbau und den Erhalt der Muskelmasse wird empfohlen, Eiweiß regelmäßig und über den Tag verteilt, als Ergänzung einzunehmen. Direkt nach dem Training ist für ein schnell verfügbares Eiweiß, besonders die Einnahme von Whey Protein empfehlenswert. Die beanspruchten Muskeln werden auf diese Weise direkt im Anschluss mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt Aber auch an trainingsfreien Tagen als kalorienarme Zwischenmahlzeit oder als Ergänzung zum Frühstück, kann ein Eiweißshake als proteinreicher Start in den Tag, wertvolle Nährstoffe liefern.
Für den Abend ist die Einnahme von Casein sehr gut geeignet, da der Körper über Nacht langanhaltend mit langsam verdaulichem Eiweiß versorgt wird und zusätzlich die Regeneration der Muskulatur unterstützt wird.

Grundsätzlich ist die Uhrzeit der Einnahme jedoch nicht entscheidend. Wichtig ist, dass dein Körper zu jeder Tageszeit mit ausreichend Eiweiß versorgt ist.

Woran erkennt man ein hochwertiges Eiweißpulver?

Eiweißpulver sind schon längst nicht mehr einzig den Bodybuildern vorbehalten, sondern mittlerweile auch für viele sportlich aktive und gesundheitsbewusste Menschen unverzichtbar geworden. Dementsprechend groß ist der Markt für diese Nahrungsergänzungen. Möchtest du ein hochwertiges Eiweißpulver kaufen, solltest du auf Produkte achten, die hohen Qualitätsstandards entsprechen. Nur wie kannst du aus dieser Fülle an unterschiedlichsten Produkten, ein qualitativ hochwertiges Proteinpulver erkennen?

Eine Auswahl an Kriterien, die du bei der Wahl des richtigen Eiweißpulvers beachten solltest:

  • hoher Proteingehalt von mindestens 70%
  • Nährwerte: wenig Fett, Kohlenhydrate und Zucker, besonders wenn ein Eiweißpulver zum Abnehmen oder Muskelerhalt genutzt werden soll
  • hoher Anteil an Aminosäuren und hohe biologische Wertigkeit
  • wenig bis keine Zusatzstoffe wie Süßungsmittel/Süßstoffe, Aromen, Emulgatoren, Farbstoffe
  • hochwertige Rohstoffe, hergestellt in Deutschland

Kann zu viel Eiweiß schädlich sein?

Für gesunde Menschen ist die Gefahr einer Eiweiß-Überdosierung eher gering, da überschüssiges Eiweiß vom Körper in der Regel zu Harnstoff verarbeitet und über die Nieren wieder ausgeschieden wird. In bestimmten Fällen kann zu viel Eiweiß jedoch auch Nebenwirkungen verursachen.

Für den Abbau der Aminosäuren sind Leber und Nieren zuständig. Je mehr Eiweiß Du deinem Körper also zuführst, umso mehr werden diese Organe beansprucht. Ist jedoch die Nierenfunktion eingeschränkt, kann es dabei zu Problemen kommen und die Nieren können Schaden nehmen. Somit ist es sehr wichtig, immer ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, da es sonst auch bei gesunden Menschen, auf Dauer zu Nierenschäden kommen kann. Auch Menschen mit einer schwachen Leber können zu viel Eiweiß schlecht verarbeiten und die Leberwerte können sich verschlechtern. Weitere Folgen von zu viel Eiweiß können unter anderem Bauchschmerzen, Verstopfung, Gewichtszunahme oder auch Wassereinlagerungen sein.

Wichtig ist, dass deine Ernährung immer ausgewogen und abwechslungsreich bleibt, um ein Ungleichgewicht des Stoffwechsels zu vermeiden und einen gesunden Hormonhaushalt zu gewährleisten. Achte bei der Einnahme von Eiweiß Nahrungsergänzungsmitteln also unbedingt immer auf hochwertige Produkte, auf eine individuell angepasste Menge und auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung.

Eiweißpulver kaufen

Wenn du Eiweißpulver bestellen bzw. kaufen, möchtest, bist du bei XBODY® genau richtig! Ob zum Aufbau der Muskulatur, zum Abnehmen, allgemein für die Fitness oder wenn du deiner Gesundheit etwas Gutes tun möchtest – du findest bei XBODY® eine große Auswahl an hochwertigen Proteinpulvern und somit genau das Produkt, welches zu dir und deinen Zielen passt.

Wie all unsere XBODY® Fitnessprodukte, werden auch unsere Eiweißpulver in Deutschland nach IFS Standard, unter Verwendung ausgewählter und geprüfter Rohstoffe hergestellt. Auf diese Weise gewährleisten wir dir eine hochwertige Proteinquelle in bester Qualität, mit exzellentem Geschmack.

Was ist Eiweiß und welche Aufgaben hat es im Körper? Wie hoch ist der tägliche Eiweißbedarf Was ist Eiweißpulver? Welche Arten von Eiweißpulver gibt es und welche Vorteile bieten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Eiweißpulver
  1. Was ist Eiweiß und welche Aufgaben hat es im Körper?
  2. Wie hoch ist der tägliche Eiweißbedarf
  3. Was ist Eiweißpulver?
  4. Welche Arten von Eiweißpulver gibt es und welche Vorteile bieten sie?
  5. Dosierung und Einnahme von Eiweißpulvern
  6. Woran erkennt man ein hochwertiges Eiweißpulver?
  7. Kann zu viel Eiweiß schädlich sein?
  8. Eiweißpulver kaufen

Was ist Eiweiß und welche Aufgaben hat es im Körper?

Eiweiße, auch als Proteine bekannt, werden aus Aminosäuren gebildet, sind ein wichtiger Baustoff für den Organismus und gehören neben Fetten und Kohlenhydraten zu den wichtigsten Hauptnährstoffen für den Körper.

Etwa 20% Prozent des menschlichen Körpers besteht aus Eiweiß, welches einem ständigen Auf- und Abbau unterliegt. Im Körper ist es unter anderem an der Bildung von Muskeln, Knochen, Haut und Gewebe beteiligt und transportiert lebenswichtige Stoffe, wie gelöste Nährstoffe und Blutbestandteile. Da Eiweiße die Hauptbausteine der Muskulatur sind, sind sie für Kraftsportler, Hobby Sportler und auch professionelle Bodybuilder besonders wichtig.

Weitere Vorgänge an dem Eiweiß unter anderem beteiligt ist sind:

  • Bildung von Hormonen und Antikörpern für das Immunsystem
  • Bildung von Enzymen und Körperzellen
  • als Energielieferant
  • Reparatur defekter Zellen
  • Muskelfunktion
  • Gesundheit von Nägeln und Haaren

Wie hoch ist der tägliche Eiweißbedarf?

Eiweiße sind in vielen tierischen, aber auch pflanzlichen Lebensmitteln enthalten und sollten dem Körper jeden Tag und in einer ausgewogenen Menge über die Nahrung zugeführt werden. Der tägliche Eiweißbedarf eines Menschen variiert je nach Alter, Körperbau, Geschlecht und auch körperlicher Aktivität. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt pauschal für Erwachsene eine tägliche Eiweißzufuhr von etwa 0,8 g pro kg Körpergewicht. Menschen ab 65 Jahren wird sogar empfohlen, täglich 1,0g Protein pro kg Körpergewicht zu sich zu nehmen.

Stillende, Schwangere und Kinder, haben einen etwas erhöhten Eiweißbedarf. Bei intensiver körperlich Aktivität, wie auch Krafttraining, steigt der tägliche Proteinbedarf zusätzlich. Mehr als 2g Eiweiß pro kg Körpergewicht, sollten allerdings nicht zugeführt werden. Ist die Ernährung jedoch unzureichend oder der Eiweißbedarf so hoch, dass der Bedarf nur schwer über Lebensmittel gedeckt werden kann, kann es schnell zu einem Eiweißmangel kommen. Dieser macht sich oft durch schwache Muskeln, Haarausfall, Gewichtsverlust, dunklen Augenrändern oder Wundheilungsstörungen, bemerkbar. Ganz ohne Eiweiß ist es dem Körper nicht möglich zu leben und er kann nicht richtig funktionieren. Mit Eiweißpulver als Nahrungsergänzung, kann der Körper jedoch leicht und ohne Aufwand zusätzlich mit wichtigen Proteinen versorgt werden.

Was ist Eiweißpulver?

Eiweißpulver, auch Proteinpulver genannt, zählen zu den Nahrungsergänzungsmitteln und enthalten hochkonzentrierte Proteine tierischer oder pflanzlicher Herkunft in Pulverform. Sie bieten eine einfache und komfortable Möglichkeit, dem Körper hochwertige Proteine in konzentrierter Form zuzuführen. Das Pulver wird in Wasser, Kuh- oder Pflanzenmilch zu einem Eiweißshake gemischt und ist mittlerweile in einer Vielzahl an Geschmacksrichtungen und verschiedenen Zusammensetzungen auf dem Markt erhältlich. Eiweißshakes werden vor allem im sportlichen Bereich und zur Unterstützung bei der Gewichtsreduktion eingesetzt, doch ganz egal, ob zum Aufbau der Muskulatur, zum Abnehmen, allgemein für die Fitness oder als positiven Effekt für die Gesundheit – mit Eiweißpulver kannst du zur täglichen Ernährung, die Proteinzufuhr komfortabel ergänzen und viele Ziele erreichen.

Welche Arten von Eiweißpulver gibt es und welche Vorteile bieten sie?

Wer viel Zeit und Energie in den Sport und eine gesunde Lebensweise steckt, möchte natürlich auch aus der Ernährung das Beste herausholen. Ergänzend zu einer ausgewogenen Ernährung, bieten dir verschiedene Eiweißpulver eine ideale Möglichkeit, deinen Eiweißbedarf mit hochwertigen Proteinen zu decken.

Eiweißpulver in Form von Proteinshakes sind vielseitig einsetzbar und können regelmäßig zum Frühstück, als kleine Zwischenmahlzeit, wenn die Zeit mal wieder knapp ist oder auch als Sportnahrung zum gezielten Muskelaufbau beim Krafttraining, zu sich genommen werden. Mit Eiweißshakes lassen sich viele unterschiedliche körperliche Ziele unterstützen. Dementsprechend sind Eiweißpulver aus verschiedenen pflanzlichen und tierischen Quellen und Zusammensetzungen erhältlich und bieten mit einer großen Vielfalt an Geschmacksrichtungen, eine Menge Abwechslung im Speiseplan.

Eiweißpulver für den gezielten Muskelaufbau

Proteine sind ein wichtiger Baustoff für Gewebe und Zellen, somit werden Eiweißpulver sehr häufig als proteinhaltiges Nahrungsergänzungsmittel von Kraftsportlern verwendet. Wenn du deine Muskeln trainieren möchtest, ist Eiweißpulver ergänzend zu einer ausgewogenen Ernährung, genau das Richtige, da je nach Trainingsintensität, der Eiweißbedarf steigt und nicht immer über die Ernährung abgedeckt werden kann. Bist du sportlich aktiv oder betreibst Kraftsport, dann solltest du den Trainingsreiz nutzen und deinem Körper ausreichend Proteine als Basis, in Form von hochwertigem Eiweißpulver zuführen. Die Proteine werden schnell zu den Muskelzellen transportiert und der Reiz der Muskulatur wird bei ausreichender Eiweißzufuhr vom Körper in Muskelmasse umgesetzt. Doch nicht nur für den Aufbau neuer Muskelmasse, auch für den Erhalt und die Regeneration der Muskulatur, ist Eiweiß unabdingbar. Bei intensivem Krafttraining entstehen Verletzungen in deinen Muskelfasern. Um diese zu reparieren und zu regenerieren, wird Eiweiß benötigt, denn nur so ist ein gesunder Muskelaufbau möglich.

Beliebte Eiweißlieferanten für den Muskelaufbau sind Mehrkomponenten Proteinpulver oder Whey (Molkeneiweiß) als Molkenproteinisolat oder Molkenprotein Konzentrat.

Whey Protein

Whey Protein ist ein ein Eiweißpulver aus Molke und wird auch als Molkenprotein oder Molkeneiweiß bezeichnet. Die hochwertigen essentiellen Aminosäuren wie Isoleucin, Leucin, Lysin und auch Valin im Whey, erzielen bereits eine Stunde nach Einnahme die beste Wirkung und stehen dem Körper somit vor oder nach dem Training besonders schnell zur Verfügung. Somit kann es direkt als Baustein für neues Gewebe oder zur Reparatur beschädigter Muskelfasern genutzt werden. Besonders bei Kraftsportlern beliebt, ist es gut verträglich, leicht verdaulich und zeichnet sich durch eine hohe biologische Wertigkeit aus, das bedeutet, dass dein Körper das Nahrungsprotein effizient in körpereigenes Protein umwandeln kann.

Mehrkomponenten Protein

Bei einem Mehrkomponenten Eiweißpulver werden mehrere hochwertige Proteinarten in einem Eiweißpulver miteinander kombiniert. Da jede Proteinart verschiedene Eigenschaften und Vorteile besitzt, können diese ergänzend zueinander vereint werden. Somit erreicht ein Mehrkomponenten Eiweißpulver eine besonders hohe biologische Wertigkeit. Am gängigsten ist eine Kombination aus den Proteinarten Whey, Casein (Milchprotein) und Eiprotein. Dadurch stehen dem Körper Proteine zur Verfügung die kurz-, mittel- und langfristig aufgenommen werden, sodass die Einnahme eines Mehrkomponenten Eiweißpulvers nicht an Zeiten gebunden ist.

Eiweißpulver für die Figur

Da Eiweiß bei vielen Körperfunktionen eine wichtige Rolle spielt, kannst du mit Protein auch an Körpergewicht verlieren. Eiweiß macht dich nicht nur schnell satt, sondern sorgt auch dafür, dass sich dank der Hochwertigkeit für einen langen Zeitraum kein Hungergefühl mehr bemerkbar macht. Ein hoher Proteinanteil in der Ernährung, fördert das Sättigungsgefühl, kann somit Heißhungerattacken vorbeugen und kurbelt zugleich den Stoffwechsel an.

Dadurch kannst du überschüssige Fettzellen nicht nur leichter, sondern auch schneller verbrennen. Führst du deinem Körper ausreichend Eiweiß zu, dann kannst du dem oft gefürchteten „Jo-Jo-Effekt“ entkommen. In Kombination mit einer reduzierten Menge an Kalorien und Sport kannst du somit schneller dein Wunschgewicht erreichen. Wichtig ist, dass du beim Abnehmen deine Eiweißzufuhr erhöhst und diese über dem durchschnittlichen Tagesbedarf liegt, um einem Muskelabbau entgegenzuwirken oder zu reduzieren.

Abnehmen mit Eiweiß ist das eine – den Körper gleichzeitig in Form zu bringen das andere. Beim Bodyshaping, also der Körpermodellierung, nimmst du nicht nur ab, sondern bringst deinen Körper auch gleichzeitig in Form. Der Nährstoff Eiweiß hilft dir die überschüssigen Pfunde zu verlieren und sorgen dafür, dass sich dein Körper optimal formt, während du an Gewicht verlierst. Dies gilt ganz besonders für die Arme, die Beine, deine Hüften und den Po.

Eiweißpulver enthalten neben den wichtigen Proteinen, auch viele Nährstoffe und Vitamine und auch ohne Zucker hast du die Wahl zwischen vielen Geschmacksrichtungen. Eiweißpulver aus Casein (Milcheiweiß) sind zur Unterstützung bei Abnehmen oder zur Definition besonders gut geeignet.

Casein

Casein wird aus dem Milcheiweiß gewonnen und wird im Vergleich zu Whey, langsamer verdaut und wirkt länger sättigend. Es enthält einen relativ hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren, die über einen längeren Zeitraum kontinuierlich an den Körper und die Muskeln abgegeben werden. Gern wird Casein abends eingenommen, da der Körper auf diese Weise über Nacht langanhaltend mit langsam verdaulichen Proteinen versorgt wird und zusätzlich die Regeneration der Muskulatur unterstützt wird. Bei Kraftsportlern ist es besonders während Definitionsphasen beliebt oder zur Unterstützung beim gesunden Abnehmen und Bodyshaping ideal.

Vegane Eiweißpulver

Wenn du vegan lebst, brauchst du dir keine Sorgen machen, nicht das passende Eiweißpulver für dich zu finden, denn es gibt mittlerweile eine Vielzahl an veganen Proteinpulvern. Die am häufigsten verwendeten Quellen für veganes Eiweißpulver sind Soja, Reis oder Erbsen, aber auch Quellen wie Reis, Hanf oder Sonnenblumenkerne, sind gute Lieferanten für Eiweißpulver. Besonders beliebt sind Shakes aus Reisprotein und Sojaprotein.

Mit hochwertigen veganen Eiweißpulvern musst du somit nicht auf Proteinshakes verzichten und hast auch hier eine reichhaltige Auswahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen und Eiweißquellen. Vegane Proteinpulver besitzen zwar grundsätzlich eine geringere biologische Wertigkeit als Eiweißpulver tierischer Herkunft, da jedoch häufig verschiedene pflanzliche Proteinquellen in einem Produkt kombiniert werden, erhöht sich die biologische Wertigkeit des pflanzlichen Eiweißpulvers und bietet eine gute Alternative zu tierischen Eiweißpulvern. Natürlich können auch tierische und pflanzliche Eiweiße miteinander kombiniert werden, wodurch der biologische Wert ebenso steigt.

Dosierung und Einnahme von Eiweißpulvern

Wie viel Eiweißpulver du zu dir nimmst, richtig sich unter anderem nach deinem Körpergewicht, wie proteinreich deine Ernährung ist, wie aktiv du bist und welche Ziele du verfolgst. Um eine ausgewogene Ernährung zu ergänzen, solltest du je nach Proteinpulver und dessen Eiweißgehalt, als Richtwert immer die Dosierempfehlung auf der jeweiligen Verpackung des Herstellers beachten.

Das Eiweißpulver wird in der Regel mit Hilfe eines Shakers oder elektrischen Mixers in Wasser oder (pflanzlicher) Milch gemischt und sollte danach zeitnah verzehrt werden. Oftmals werden 30 g Pulver pro Portion empfohlen und als Shake eingenommen oder auch gern in Haferflocken, Jogurt oder Quark gemischt. Proteinpulver lassen sich auch wunderbar als Zutat in der Küche verwenden, um zum Beispiel beim Backen oder Kochen Mehl durch wertvolle low carb Proteine zu ersetzen.

Der Einnahmezeitpunkt von Eiweißpulver kann je nach Ziel, sehr unterschiedlich sein. Besonders für den Muskelaufbau und den Erhalt der Muskelmasse wird empfohlen, Eiweiß regelmäßig und über den Tag verteilt, als Ergänzung einzunehmen. Direkt nach dem Training ist für ein schnell verfügbares Eiweiß, besonders die Einnahme von Whey Protein empfehlenswert. Die beanspruchten Muskeln werden auf diese Weise direkt im Anschluss mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt Aber auch an trainingsfreien Tagen als kalorienarme Zwischenmahlzeit oder als Ergänzung zum Frühstück, kann ein Eiweißshake als proteinreicher Start in den Tag, wertvolle Nährstoffe liefern.
Für den Abend ist die Einnahme von Casein sehr gut geeignet, da der Körper über Nacht langanhaltend mit langsam verdaulichem Eiweiß versorgt wird und zusätzlich die Regeneration der Muskulatur unterstützt wird.

Grundsätzlich ist die Uhrzeit der Einnahme jedoch nicht entscheidend. Wichtig ist, dass dein Körper zu jeder Tageszeit mit ausreichend Eiweiß versorgt ist.

Woran erkennt man ein hochwertiges Eiweißpulver?

Eiweißpulver sind schon längst nicht mehr einzig den Bodybuildern vorbehalten, sondern mittlerweile auch für viele sportlich aktive und gesundheitsbewusste Menschen unverzichtbar geworden. Dementsprechend groß ist der Markt für diese Nahrungsergänzungen. Möchtest du ein hochwertiges Eiweißpulver kaufen, solltest du auf Produkte achten, die hohen Qualitätsstandards entsprechen. Nur wie kannst du aus dieser Fülle an unterschiedlichsten Produkten, ein qualitativ hochwertiges Proteinpulver erkennen?

Eine Auswahl an Kriterien, die du bei der Wahl des richtigen Eiweißpulvers beachten solltest:

  • hoher Proteingehalt von mindestens 70%
  • Nährwerte: wenig Fett, Kohlenhydrate und Zucker, besonders wenn ein Eiweißpulver zum Abnehmen oder Muskelerhalt genutzt werden soll
  • hoher Anteil an Aminosäuren und hohe biologische Wertigkeit
  • wenig bis keine Zusatzstoffe wie Süßungsmittel/Süßstoffe, Aromen, Emulgatoren, Farbstoffe
  • hochwertige Rohstoffe, hergestellt in Deutschland

Kann zu viel Eiweiß schädlich sein?

Für gesunde Menschen ist die Gefahr einer Eiweiß-Überdosierung eher gering, da überschüssiges Eiweiß vom Körper in der Regel zu Harnstoff verarbeitet und über die Nieren wieder ausgeschieden wird. In bestimmten Fällen kann zu viel Eiweiß jedoch auch Nebenwirkungen verursachen.

Für den Abbau der Aminosäuren sind Leber und Nieren zuständig. Je mehr Eiweiß Du deinem Körper also zuführst, umso mehr werden diese Organe beansprucht. Ist jedoch die Nierenfunktion eingeschränkt, kann es dabei zu Problemen kommen und die Nieren können Schaden nehmen. Somit ist es sehr wichtig, immer ausreichend Flüssigkeit zu sich zu nehmen, da es sonst auch bei gesunden Menschen, auf Dauer zu Nierenschäden kommen kann. Auch Menschen mit einer schwachen Leber können zu viel Eiweiß schlecht verarbeiten und die Leberwerte können sich verschlechtern. Weitere Folgen von zu viel Eiweiß können unter anderem Bauchschmerzen, Verstopfung, Gewichtszunahme oder auch Wassereinlagerungen sein.

Wichtig ist, dass deine Ernährung immer ausgewogen und abwechslungsreich bleibt, um ein Ungleichgewicht des Stoffwechsels zu vermeiden und einen gesunden Hormonhaushalt zu gewährleisten. Achte bei der Einnahme von Eiweiß Nahrungsergänzungsmitteln also unbedingt immer auf hochwertige Produkte, auf eine individuell angepasste Menge und auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung.

Eiweißpulver kaufen

Wenn du Eiweißpulver bestellen bzw. kaufen, möchtest, bist du bei XBODY® genau richtig! Ob zum Aufbau der Muskulatur, zum Abnehmen, allgemein für die Fitness oder wenn du deiner Gesundheit etwas Gutes tun möchtest – du findest bei XBODY® eine große Auswahl an hochwertigen Proteinpulvern und somit genau das Produkt, welches zu dir und deinen Zielen passt.

Wie all unsere XBODY® Fitnessprodukte, werden auch unsere Eiweißpulver in Deutschland nach IFS Standard, unter Verwendung ausgewählter und geprüfter Rohstoffe hergestellt. Auf diese Weise gewährleisten wir dir eine hochwertige Proteinquelle in bester Qualität, mit exzellentem Geschmack.